Wenn das Spätsommerloch platzt

Es war einmal ein Sommerloch. Zuerst war es nur klitzeklein. Doch weil es Menschen gab, die es ständig und mit großer Ausdauer fütterten (allen voran das allseits bekannte Bloggerpaar Haushundhirsch), wuchs und wuchs es. Geschichten darüber gibt es viele. Gerüchte noch mehr.

Eines Tages platzte es.

Alles hat eben ein Ende. Auch ein Sommerloch. Was geschieht, wenn unser Spätsommerloch auf Pixartix platzt, erfahrt ihr ab morgen auf Pixartix_das Bilderblog.

Morgen starten wir dort mit unserm neuen Zyklus Illusionen & Spiegelwelten. Wir freuen uns sehr, wenn ihr bei euren Blogspaziergängen gelegentlich vorbeischaut!