Hinz und Kunz können mich mal

Heute habe ich einen Text gefunden, der mir sowas von aus dem Herzen spricht. Hier ist er …

Manchmal bin ich wütend!

Von Carla Berling

Wenn ich zum Beispiel den Hinz treffe, der etwa fünf Mal so viel verdient wie ich. Und wenn Hinz mir bei jedem Treffen erzählt, dass er jüngst im Konzert war, und im Theater, und auf einer Vernissage und bei einer Lesung. Oder im Kino. Oder im Museum, im Kabarett und beim Ballet. Seine ganze Freizeit verbringt Hinz mit Kunst und Kultur. Er hat genug Geld, um sich das leisten zu können. Das ist gut. Das gönne ich ihm von Herzen.

Ich kenne einen Theater-Schauspieler. Er hat eine solide Ausbildung und spielt viermal die Woche. Er ist seit vielen Jahren fast immer engagiert. Seine Abendgage: ca. 50 Euro. Brutto. Sie richtet sich nach der Menge der Zuschauer. Proben werden nicht bezahlt.

hier weiterlesen, es lohnt sich …

Advertisements

8 Kommentare zu „Hinz und Kunz können mich mal“

  1. Meine Meinung zu dem Artikel habe ich dir ja bereits dort gesagt. Hätte ich gewusst, dass du es hierhin geposted hast, hätte ich es wohl hierein geschrieben. Haha!

    Hatte ich dir gesagt, dass ich das Design sehr schön finde hier?

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.