Unterwegs …

Sie döst. Dunkel ist es. Auf einmal geht das Licht an.
Billettkontrolle, sagt eine Männerstimme. Das Licht tut in den Augen weh. Immer nur hell ist der Horror.
Es blendet. Machen Sie das Licht wieder aus, bitte!, sagt sie und reicht ihm ihren Fahrschein. Sie muss doch schlafen.

Ratatata.1.Tag-1_Bahnhof Agno
Als sie von der Toilette zurück kommt, ist ihr Koffer weg. Die Tasche auch. Ebenso das Handy. Das Geld. Die Ausweise.

Wer ist sie nun? Glück gehabt, das Ticket steckt in einer Falte des Schlafsacks.

Da, wo sie hinfährt, da, wo niemand sie kennt, wird sie eine andere sein. Morgen früh, wenn sie den Zug verlässt.

© by Sofasophia 2014

4 Kommentare zu „Unterwegs …“

Was meinst du?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.