Bild zum Tag #16

Lass uns morgen einen gemütlichen Tag machen!, sagten wir vorgestern.
Das Gepäck blieb beim Hüsli, nur Proviant und Jacken nahmen wir mit.
Rauf nach Morella di Sotto führte die Wanderung, von 700 auf 1200 Höhenmeter, nur ein bisschen weniger Tagessteigung als Hospental-Gotthardpass – allerdings auf nur ca. fünf Kilometer: also sooooo steil.

Herrliche viereinhalbstündige Wanderung! Und der Regen erwischte uns erst, als wir gut geschützt durch den Wald wieder abwärts stiegen.

20140714-073829-27509655.jpg
Erste Bildzeile: gestern unterwegs/oben auf dem Berg
Zweite Bildzeile Bild 1 + 2: Feierabend. Irgendlink repariert den vor 9 Tagen „vom Wolf“ zerrissenen Rucksackregenschutz
Dritte Bildzeile und letztes Bild von zweiter Zeile: Morning has broken, like the first morning

…. und nun gehe ich ein letztes Mal im Bach baden, bevor wir um halb zwölf mit Postauto, Bus und Zug nach Hause fahren.

Advertisements

13 Kommentare zu „Bild zum Tag #16“

    1. es gibt nicht erfrischenderes, v. a. wenn man vorher ein bisschen friert. danach ist der körper herrlich durchblutet. irgendlink klapperte fast mit den zähnen, während ich wohlig-warm die ersten strahlen der stetig steigenden sonne genoss … 😉

      Gefällt mir

  1. Wie schade, dass eure Wanderung schon wieder zu Ende ist. Ich wäre gerne noch länger mit euch mitgekommen! 😉
    Euch Beiden eine gute Heimreise und nochmals vielen lieben Dank, dass ich mitwandern durfte! 🙂
    Liebe Grüße,
    Andrea

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.