Zur Quelle hin: Mein Pilgertagebuch

Frühstück in Vira
Frühstück in Vira

Ab sofort ist mein Pilgertagebuch Zur Quelle hin als eBook oder PDF bei mir erhältlich (kostenlos oder gegen Unkostenbeitrag). Das Buch habe ich diesen Sommer während unserer Pilgerwanderung quer durch die Schweiz verfasst.

Ihr erinnert euch? Hier gab und gibt es Bilder.
Im Buch findet ihr schließlich und endlich den Text dazu.

Hier für mehr Infos klicken und weitererzählen.

4 Kommentare zu „Zur Quelle hin: Mein Pilgertagebuch“

  1. wo genau zöge es dich heute hin?
    mich? an den see oder an die onsernone.
    hach … und dann aber auch doch wieder nicht, weil es hier so viel zu tun gibt.
    wem sag ich das …?

  2. das schwanenfrühstück …
    ja, maschwanden – ach, weißt du noch … und dann regnete es doch nicht und ich trank am nachmittag schnaps im tee.
    schiller, schillernder schiller … jaaa …
    und die oma im schiff … die angelaufenen scheiben und ich zu spät, um das rütli zu knipsen. und am abend dann das wunder: blauer himmel …
    hach … danke fürs dranerinnern!

Was meinst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.